Pfannkuchentorte mit herzhafter Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pfannkuchentorte mit herzhafter FüllungDurchschnittliche Bewertung: 41517

Pfannkuchentorte mit herzhafter Füllung

Pfannkuchentorte mit herzhafter Füllung
30 min.
Zubereitung
4 h. 50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück Springform, 20 cm Durchmesser
Für den Teig
120 g Mehl
250 ml Milch
2 Eier
1 Prise Salz
1 Bund Rucola
Außerdem
450 g Kürbisfruchtfleisch
3 EL Essig
2 EL Zucker
1 EL Butter
400 g Frischkäse
Pfeffer aus der Mühle
200 g Crème fraîche
100 g Naturjoghurt
2 EL fein geschnittene Petersilie
1 EL Zitronensaft
4 Kirschtomaten
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL geröstete Kürbiskerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus dem Mehl, Milch, Eiern und Salz einen glatten Crepeteig herstellen und ca. 20 Minuten ruhen lassen. Den Rucola waschen, putzen, trocken schleudern und sehr fein schneiden. Ein paar Blätter als Dekoration zurückbehalten. Den fein geschnittenen Rucolasalat in den Crepeteig geben und gut vermengen. In einer heißen Pfanne mit wenig Öl aus dem Teig nacheinander 5 Crepes mit einem Durchmesser von 20 cm backen, herausnehmen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit den Kürbis in dünne Scheiben schneiden oder hobeln.

2

Die Kürbisscheiben mit Butter in eine Pfanne geben, mit Zucker bestreuen und leicht anschwitzen. 500 ml Wasser und Essig zugeben und abgedeckt ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen. Wenn die Kürbisscheiben bissfest gegart sind, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Crepes mit Fischkäse bestreichen, salzen, pfeffern und abwechselnd aus Kürbisscheiben und bestrichenen Crepes in einer mit Backpapier ausgelegten Springform eine Torte schichten. Die Torte für 2-4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

3

Die Crème fraîche mit mit Joghurt mit einem Schneebesen aufschlagen, die Petersilie zugeben, mit Zitronensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Torte aus dem Kühlschrank nehmen, den Tortenring entfernen und die Torte in Stücke schneiden. Die Crme fraîche Sauce auf 4 Tellern verteilen und die Tortenstücke darauf anrichten. Die Tomaten waschen, vierteln und mit dem restlichen Rucola und gerösteten Kürbiskernen zu der Pfannkuchentörte servieren.