Pfefferkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PfefferkuchenDurchschnittliche Bewertung: 51513

Pfefferkuchen

Rezept: Pfefferkuchen
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 60 Stück
350 g Zucker
4 Eier
500 g Mehl
Jetzt hier kaufen!1 TL gemahlener Zimt
1 Msp. schwarzer Pfeffer
Jetzt hier kaufen!1 Msp. geriebene Muskatnuss
Hier kaufen!1 Msp. gemahlene Nelke
1 EL Zitronensaft
1 EL Citro Back
Jetzt bei Amazon kaufen!150 g gemahlene Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Zucker mit den Eiern schaumig rühren. Das Mehl darüber sieben und die übrigen Zutaten dazugeben. Alles schnell zu einem Teig verkneten.

2

Den Backofen auf 180° C vorheizen. Eine Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen und den Teig darauf etwa 2 mm dick ausrollen. Runde Plätzchen ausstechen, diese zu kleinen Kugeln formen und etwas flach drücken. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im Ofen etwa 15 Minuten backen.