Pfeffersauce zu Wild oder anderem Fleisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pfeffersauce zu Wild oder anderem FleischDurchschnittliche Bewertung: 5151

Pfeffersauce zu Wild oder anderem Fleisch

Rezept: Pfeffersauce zu Wild oder anderem Fleisch
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Zutaten

für 1 Portion
10 weiße Pfefferkörner
1 gehackte Zwiebel
1 Lorbeerblatt
1 Zweig Thymian
1 Tasse Weinessig
1 Tasse Weißwein oder Apfelwein
1 l Wildsauce ohne Sahne oder braune Grundsauce
1 EL Tomatenpüree
1 EL Johannisbeergelee
Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pfefferkörner werden zerdrückt und mit der Zwiebel, dem Lorbeerblatt und Thymian in einer Kasserolle mit dem Essig und Wein so lange gekocht, bis die Flüssigkeit fast eingekocht ist. Dann gießt man die Wildsauce oder, falls für anderes Fleisch bestimmt, die braune Grundsauce hinzu, gibt das Tomatenmark hinein und läßt die Sauce 20 Minuten kochen. Mit dem Johannisbeergelee und Zitronensaft wird abgeschmeckt und die Sauce durch ein Sieb gestrichen.

Schlagwörter