Pfeffersteak nach Art des Hauses Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pfeffersteak nach Art des HausesDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Pfeffersteak nach Art des Hauses

Rezept: Pfeffersteak nach Art des Hauses
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Steaks
2 EL eingelegte grüne Pfefferkörner
Salz
60 ml Öl
1 grüne Paprikaschote
2 Tomaten
Würzbutter
80 g Butter
Salz
weißer Pfeffer
1 EL Grillsenf
1 EL gehackte Petersilie
Zitronensaft
englische Sauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch im ganzen mit den grob gehackten Pfefferkörnern bestreuen, und· diese fest andrücken.

Mit Öl bestreichen und 15 Minuten im Kühlen ziehen lassen.

Dann beidseitig ca. 5 Minuten grillen. Salzen.

Mit gegrillten Tomaten und Paprikastreifen anrichten, mit einer Scheibe Würzbutter belegen. Das Steak wird erst bei Tisch in schräge, fingerdicke Scheiben geschnitten.

Würzbutter:

Alle Zutaten zusammengeben, schaumig rühren, pikant abschmecken.

Eine Rolle formen, in feuchtes Pergamentpapier oder in Alu-Folie einrollen und im Kühlschrank sehr fest werden lassen.

Vor dem Servieren in dicke Scheiben schneiden. Grüne Paprikaschoten entkernen, in breite Streifen schneiden, die Tomaten entstielen, oben kreuzweise einschneiden, salzen, pfeffern. Paprika und Tomaten langsam am Grill garen.