Pfeffersuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PfeffersuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.31521

Pfeffersuppe

Rezept: Pfeffersuppe
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
25 g Butter
100 g gekochter Schinken
1 klein gehackte Zwiebel
1 kleine, sehr fein gewürfelte Sellerieknolle
1 EL gehackte Petersilie
1 kleine, fein gewürfelte Weiße Rübe
Curry
Mehl
250 ml Weißwein
Zitronen
1 zerdrückte Knoblauchzehe
Bouillon -Würfel für 1 L
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter in der Pfanne schmelzen. Schinken, Gemüse sowie die Petersilie hineinrühren. Nun fünf Minuten auf kleiner Flamme unter Rühren anziehen lassen. Mit einem Teelöffel Curry und einem gestrichenen Esslöffel Mehl überstreuen. Gut rühren, mit 3/4 I Wasser ablöschen und verrühren. Den Wein einrühren. Eine Viertelstunde leise kochen lassen.

2

Knoblauch, eine Messerspitze Cayennepfeffer, Bouillonwürfel und Zitronensaft zugeben. Fünf Minuten ziehen lassen. In angewärmten Tassen servieren. Es handelt sich hierbei auch um eine Suppe, die sich sehr gut für den "Morgen danach" eignet.