PfifferIingragout Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PfifferIingragoutDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

PfifferIingragout

PfifferIingragout
20 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Pfifferling
3 mittelgroße Zwiebeln
100 g durchwachsener Speck
25 g Margarine
Salz
geschroteter schwarzer Pfeffer
125 ml Wasser
1 gestr. EL Weizenmehl
125 ml Sahne
2 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Pfifferlinge putzen, waschen und eventuell halbieren oder vierteln. Dann die Zwiebeln abziehen und in dünne Scheiben schneiden. Den Speck in Würfel schneiden und etwa 5 Minuten anbraten, dann Margarine hinzufügen. Ebenfalls die Zwiebelringe hinzufügen und darin glasig dünsten lassen. Die Pilze hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und unter öfterem Umrühren etwa 25 Minuten im geschlossenen Topf gar dünsten lassen.

2

Das Wasser hinzugießen und aufkochen lassen. Mehl mit 2 EL Sahne anrühren, unter die Pilze rühren und zum Kochen bringen, etwa 5 Minuten schwach kochen lassen. Die restliche Sahne unterrühren, das Pilzragout mit Salz und Pfeffer abschmecken, Petersilie unterrühren.