Pfifferling-Zwiebel-Pfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pfifferling-Zwiebel-PfanneDurchschnittliche Bewertung: 3.91531

Pfifferling-Zwiebel-Pfanne

Rezept: Pfifferling-Zwiebel-Pfanne

Pfifferling-Zwiebel-Pfanne - Würzig und schön herbstlich.

173
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Pfifferlinge putzen, falls nötig waschen, und je nach Größe ganz lassen oder halbieren.

2

Schalotten und Knoblauch schälen. Schalotten in Ringe, Knoblauch in feine Scheiben schneiden.

3

Speck in breite Streifen schneiden. Petersilie waschen, trockenschütteln und Blätter abzupfen.

4

Öl in einer Pfanne erhitzen. Pfifferlinge darin bei starker Hitze 3–4 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen.

5

Speck in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze 1 Minute anbraten. Schalotten zugeben und bei mittlerer Hitze 2–3 Minuten mitbraten. Knoblauch und Pfifferlinge zugeben und ebenfalls 1–2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie bestreuen.