Pfifferlinge gebraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pfifferlinge gebratenDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Pfifferlinge gebraten

Rezept: Pfifferlinge gebraten
95
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
500 g frische Pfifferling
2 Zwiebeln
1 Bund Petersilie
30 g Butter
Salz
weißer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Pfifferlinge putzen, gründlich mit kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen. Große Pilze einmal durchschneiden. Zwiebeln schälen, fein hacken. Petersilie abspülen, trocken tupfen und ebenfalls fein hacken.

2

Butter in Topf erhitzen. Gehackte Zwiebeln reingeben. 3 Minuten unter Rühren glasig werden lassen. Pfifferlinge zufügen und 15 Minuten braten. Pfanne dabei hin und wieder rütteln, damit die Pilze nicht anbrennen.

3

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Drei Viertel der Petersilie reingeben und gut mischen. Pfifferlinge in vorgewärmter Schüssel anrichten. Mit restlicher Petersilie garnieren.

Schlagwörter