Pfirsich-Chutney Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pfirsich-ChutneyDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Pfirsich-Chutney

Rezept: Pfirsich-Chutney
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 1500 g
2 Zwiebeln
Hier kaufen!125 ml Weißweinessig
1 kg Pfirsiche (ungeschält)
1 frische, rote Chilischote
½ TL Currypulver
300 g Kristallzucker
60 ml Pfirsichnektar oder Apfelsaft
Hier kaufen!1 Stück Ingwer (2cm lang)
1 TL bunter Pfeffer (zerstoßen)
1 TL Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebeln fein hacken und in Olivenöl glasig werden lassen. Essig und Saft bzw. Nektar aufgießen und den Zucker einrühren.  Anschließend aufkochen und rühren, bis der Zucker aufgelöst ist. Dann die in Stücke geschnittenen, aber nicht unbedingt geschälten Pfirsiche dazugeben. Anschließend die Gewürze einrühren und das Ingwerstück gleichgehackt oder gerieben hinzufügen.

2

Chili vor dem Zusatz halbieren und entkernen, dadurch entsteht ein angenehm scharfer Geschmack im Abgang, mit den Kernen erzielt man leicht eine intensive Schärfe. Auf kleiner Flamme unter Rühren so lange kochen, bis alle Zutaten weich sind. Dann in Gläser abfüllen. Die Flüssigkeit sollte über die Fruchtstückchen stehen, da sie sich ansonsten grau verfärben.