Pfirsich-Johannisbeer-Kaltschale Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pfirsich-Johannisbeer-KaltschaleDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Pfirsich-Johannisbeer-Kaltschale

Rezept: Pfirsich-Johannisbeer-Kaltschale
208
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 ½ kg vollreife Pfirsiche
125 ml Maracujanektar
Jetzt hier kaufen!1 Prise gemahlener Zimt
200 g rote Johannisbeeren
2 EL Zucker
einige fein zerstoßene Eiswürfel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Pfirsiche mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, entkernen und kleinschneiden. Mit dem Schneidstab des Handrührgeräts oder im Mixer fein pürieren. Maracuja-Nektar unterrühren. Mit einer Prise Zimt abschmecken und zugedeckt im Kühlschrank kalt stellen.

2

Johannisbeeren verlesen, abbrausen und abtropfen lassen. Im Zucker wälzen. Vor dem Servieren fein zerstoßenes Eis unter die Kaltschale rühren. Mit den Johannisbeeren in einem Bowlengefäß anrichten. Sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

So bleibt die Bowle saftig-süß und wird trotzdem eisgekühlt: Maracuja-Nektar in Eiswürfelbehältern einfrieren, fein zerstoen und unter die Kaltschale rühren. Oder die Johannisbeeren einfrieren und erst kurz vor dem Servieren im Zucker wälzen und beigeben.

Schlagwörter