Pfirsich mit Himbeerpüree Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pfirsich mit HimbeerpüreeDurchschnittliche Bewertung: 41529

Pfirsich mit Himbeerpüree

Pfirsich mit Himbeerpüree
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
500 g frische Himbeeren
Zesten von 1 Orangen fein gehackt
2 EL frisch gepresster Orangensaft
2 EL Grand Marnier Cointreau oder anderer Orangenlikör
2 EL Feinst- Zucker
6 reife Pfirsiche
Zum Servieren
Vanilleeis
Löffelbiskuit (nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Himbeeren zunächst in der Küchenmaschine oder mit dem Pürierstab zerkleinern, dann durch ein Haarsieb streichen, um die Kerne zu entfernen.

2

Nun Orangenzesten und -saft sowie Likör einrühren. Den Zucker zugeben und unter Rühren auflösen. Abdecken und in den Kühlschrank stellen.

3

Die Pfirsiche häuten. Dafür die Früchte an der Unterseite kreuzförmig einritzen und in eine backofenfeste Schüssel legen. Die Pfirsiche mit kochendem Wasser übergießen und 2 Minuten stehen lassen. Die Früchte herausnehmen und unter fließend kaltem Wasser abschrecken. Dann die Schale abziehen. Die Pfirsiche halbieren und entsteinen.

4

Die Hälften noch einmal durchschneiden und mit dem Püree vermengen. Bis zum Servieren noch einmal kalt stellen.

5

Kurz vor dem Servieren das Vanilleeis in Dessertgläser füllen und die Pfirsiche mit dem Püree darübergeben. Nach Belieben mit Löffelbiskuits servieren.

 

Schlagwörter