Pfirsiche in Rotwein mit Schlagsahne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pfirsiche in Rotwein mit SchlagsahneDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Pfirsiche in Rotwein mit Schlagsahne

Rezept: Pfirsiche in Rotwein mit Schlagsahne
20 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 große Pfirsiche
40 g Zucker
¾ l spanischer Rotwein
½ unbehandelte Zitrone
200 g Schlagsahne
1 EL Zucker
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
Minzblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pfirsiche mit heißem Wasser übergießen, kalt abschrecken und häuten. Anschließend halbieren und den Kern entfernen. Den Zucker auf den Boden einer feuerfesten Form streuen. Die Pfirsichhälften mit der Schnittfläche nach unten einlegen und mit dem Rotwein begießen.

2

Die Zitrone in Scheiben schneiden und zwischen den Pfirsichen verteilen. Im Backofen bei 220°C ca. 40 Minuten backen, wenden und weitere 10 Minuten backen. Pfirsiche in der Form abkühlen lassen.

3

Die Sahne mit dem Zucker steif schlagen und im Tiefkühler anfrieren lassen. Die Pfirsiche auf Tellern verteilen, mit der Sahne dekorieren und mit Puderzucker bestäuben. Mit dem Minzeblatt garnieren.