Pfirsichkonfitüre mit Orangen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pfirsichkonfitüre mit OrangenDurchschnittliche Bewertung: 3.81529

Pfirsichkonfitüre mit Orangen

Pfirsichkonfitüre mit Orangen
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Gläser
900 g Pfirsiche
2 unbehandelte Orangen
1 kg Gelierzucker
50 ml Grand Marnier
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Pfirsiche kurz überbrühen, dann eiskalt abschrecken, häuten, halbieren, entsteinen und in kleine Stücke schneiden. Von den Orangen die Schale hauchdünn abschälen und in schmale Streifen schneiden. Dann die Orangen gründlich schälen, alle weißen Häute entfernen und das Fruchtfleisch klein schneiden. Pfirsiche, Orangenstreifen und Stücke in einem Topf mit dem Gelierzucker unter Rühren aufkochen und 3 Minuten sprudelnd kochen.
2
Den Topf vom Herd nehmen, Grand Marnier einrühren und die Konfitüre sofort in die heiß ausgespülten Gläser füllen. Die Gläser verschließen und für ca. 15 Min. auf den Deckel stellen, dann umdrehen und auskühlen lassen.