Pflaumen-Chutney Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pflaumen-ChutneyDurchschnittliche Bewertung: 41518

Pflaumen-Chutney

Rezept: Pflaumen-Chutney
90
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
50 g Zwiebel
50 ml trockener Rotwein
200 g Pflaumen
100 g Äpfel
Jetzt kaufen!Speisestärke
100 ml roter Traubensaft
1 EL Blütenhonig
1 Prise Salz
1 EL Rapskernöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Rapskernöl erhitzen, die Zwiebelwürfel darin goldbraun anbraten. Mit dem Rotwein ablöschen und in 3 Min. leicht einkochen lassen.

2

Inzwischen die Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und in etwa 1 cm große Stücke schneiden.

3

Apfel waschen, vierteln, entkernen und ebenfalls in etwa 1 cm große Stücke schneiden. Pflaumen- und Apfelstücke zur Zwiebel-Rotwein-Mischung geben und 15 Min. mitkochen.

4

Die Speisestärke mit dem Traubensaft verrühren und unter das Chutney rühren, kurz aufkochen lassen. Den Honig untermischen und das Chutney mit Salz abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Ein Beaujolais Villages passt sicher gut dazu, alternativ ein Lemberger aus Württemberg.