Pflaumen-Kaltschale Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pflaumen-KaltschaleDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Pflaumen-Kaltschale

Rezept: Pflaumen-Kaltschale
185
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zitrone unter lauwarmem Wasser abbürsten, dann abtrocknen. Die Schale in einer dünnen Spirale abschälen. Wasser mit Stangenzimt, Nelken, Puderzucker und Zitronenschale in einem Topf langsam erhitzen und zugedeckt auf mittlerer Hitze 8 Minuten köcheln lassen.

2

Pflaumen waschen, abtropfen lassen und entsteinen. Die Fruchthälften in schmale Spalten schneiden. Einige Fruchtstücke zum Garnieren zurückbehalten. Die übrigen in das Kochwasser geben und zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen. Dann durch ein Sieb streichen, wieder aufkochen und mit der verquirlten Speisestärke binden. Die Suppe in eine Metallschale gießen und mit dem Rotwein mischen . Zuerst im kalten Wasserbad, dann im Kühlschrank erkalten lassen.

3

Erst unmittelbar vor dem Servieren den Pflaumenschnaps einrühren. Die Fruchtstücke in vier Teller verteilen und die Kaltschale darüberfüllen.