Pflaumen-Tarteletts Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pflaumen-TartelettsDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Pflaumen-Tarteletts

Pflaumen-Tarteletts
1 Std. 15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Stück
300 g Mehl
75 g Zucker
200 g kalte Butter
1 Ei
½ TL Salz
500 g Pflaumen
3 EL Zucker
Jetzt hier kaufen!1 TL Zimt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Aus Mehl, Zucker, Butter, Ei und Salz einen Mürbeteig kneten. In Folie wickeln und 30 Min. kalt stellen. Pflaumen waschen, halbieren, entkernen, jeweils die Spitzen etwas einschneiden und mit Zucker und Zimt mischen. 10 Min. ziehen lassen.
2
Den Mürbeteig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche dünn (3 mm) ausrollen. 6 runde Teigscheiben (à ca. 15 cm Durchmesser) ausstechen und in die eingefetteten Tartelettförmchen legen, so dass ein großer Rand überhängt. Etwas eindrücken und jeweils mit den Pflaumen dachziegelartig belegen. Den überlappenden Rand über die Pflaumen schlagen. Im heißen Backofen (Umluft, 180°) in ca. 30 Min. goldbraun backen. Lauwarm servieren. Dazu passt geschlagene Sahne.