Pflaumenauflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PflaumenauflaufDurchschnittliche Bewertung: 3.81527

Pflaumenauflauf

Pflaumenauflauf
10 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Eier (Größe M)
75 g Mehl
50 g Zucker + 1 TL zum Bestreuen
200 ml Milch 1,5% Fett
200 ml saure Sahne (ersatzweise: Schlagsahne)
1 Prise Salz
25 g gesalzene Butter
350 g entsteinte und getrocknete Pflaumen
Hier kaufen!1 EL Rum
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Schneebesen, 1 Schüssel, 1 Auflaufform

Zubereitungsschritte

1

Die Pflaumen im Rum einweichen und den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Alle Zutaten, bis auf die Pflaumen und den Rum, mit dem Schneebesen schaumig rühren. Eine nicht zu große Auflaufform mit Butter ausstreichen. Die Pflaumen (mit dem Rum)hineingeben und den Guss darübergießen.

2

40 Minuten im Backofen backen: Die Masse soll fest sein, mit einer goldbraunen, gewölbten Oberfläche. Beim Auskühlen wird der Auflauf zusammensinken, das ist normal. Ein wenig Zucker darüberstreuen und lauwarm oder kalt servieren.