Pflaumenkonfitüre Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PflaumenkonfitüreDurchschnittliche Bewertung: 4.41515

Pflaumenkonfitüre

Rezept: Pflaumenkonfitüre
4 min.
Zubereitung
1 Std. 4 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Gläser à ca. 300 ml Inhalt
1 kg reife Pflaumen
1 kg Gelierzucker 1:1
1 Zitrone den Saft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pflaumen entsteinen, die Hälfte pürieren, den Rest in kleine Scheiben schneiden. 

2

Den Zitronensaft und den Gelierzucker dazugeben, alles gut vermischen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen. 

3

Danach unter Rühren langsam zum Kochen bringen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Die Gelierprobe machen und die Gläser bis zum Rand mit der heißen Masse füllen. Die Gläser gut verschließen und 10 Minuten lang auf den Kopf stellen. Wieder umdrehen und auskühlen lassen.

4

Die Gelierprobe machen und die Gläser bis zum Rand mit der heißen Masse füllen. 

5

Die Gläser mit der Pflaumenkonfitüre gut verschließen und 10 Minuten lang auf den Kopf stellen.

6

Anschließend wieder umdrehen und die Pflaumenkonfitüre auskühlen lassen.