Pflaumenkonfitüre mit Honig Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pflaumenkonfitüre mit HonigDurchschnittliche Bewertung: 4.11531

Pflaumenkonfitüre mit Honig

Pflaumenkonfitüre mit Honig
25 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Gläser (à 250 ml)
1 kg Pflaumen (entsteint gewogen)
Saft von 1 Zitronen
1 kg Gelierzucker (1:1)
2 EL Honig
Jetzt hier kaufen!Zimt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Pflaumen waschen, abtropfen lassen, halbieren, entsteinen und in kleine Stücke schneiden. Hälfte der Früchte in einem Topf mit etwas Wasser (oder Pflaumensaft) zu einem Mus kochen lassen.

2

Pflaumenmus und die restlichen Pflaumenstücke mit Zitronensaft und Gelierzucker in einem Topf zum Kochen bringen und etwa 4 Minuten unter ständigem Rühren kochen lassen. Aufsteigenden Schaum mit einer Schöpfkelle abschöpfen. Kurz vor Ende der Kochzeit Honig und Zimt unterrühren.

3

Topf von der Herdplatte ziehen und Konfitüre nach der Gelierprobe in heiß ausgespülten Gläser füllen. Sofort verschließen und 5 Minuten auf den Kopf stellen.