Pflaumensauce Cumberland Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pflaumensauce CumberlandDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Pflaumensauce Cumberland

Rezept: Pflaumensauce Cumberland
111
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
200 g Pflaumen (Trockenpflaumen)
1 unbehandelte Orange
1 EL scharfer Senf
Pfeffer aus der Mühle
Hier kaufen!1 Prise gemahlene Nelke
Hier kaufen!1 Prise Piment
1 Prise Macis
Worcestersauce
1 Schuss Portwein (oder Malaga)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Pflaumen halbieren, mit 100 ml heißem Wasser überbrühen. Orange waschen, die Schale dünn abreiben, Saft auspressen und beides zu den Pflaumen geben.

2

Nach etwa 30 Minuten die weichen Pflaumen mit der Flüssigkeit, Senf und Pfeffer pürieren. Mit Gewürzen, Worcestersauce und Portwein abschmecken. Evtl. noch etwas verdünnen. 1 Std. durchziehen lassen. Hält im Kühlschrank ca. 1 Monat.