Pflaumensuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PflaumensuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.31529

Pflaumensuppe

Pflaumensuppe
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (29 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Messer, 1 Topf, 1 langstieliger Löffel

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die gewaschenen Pflaumen entkernen und in Viertel schneiden. Dann das Wasser mit der Zitronenschale (von ungespritzten Früchten), Zimt, Gewürznelken und Zucker aufkochen. Zitronenschale, Zimt und Gewürznelken wieder entfernen. Die Speisestärke mit etwas vom Weißwein verrühren und in die Suppe einlaufen lassen. Sie muss gut gebunden sein.

2

Anschließend die Pflaumenviertel hineingeben und die Suppe bei schwacher Hitze und weiterem Umrühren etwa 5- 6 Minuten mehr gar ziehen als kochen lassen. Dann den restlichen Weißwein darunterrühren, die Suppe erkalten lassen und dabei öfter umrühren, damit sich keine Haut bildet.

Zusätzlicher Tipp

Serviert wird diese Suppe entweder mit süßen Grieß- oder Schneeklößchen.