Pflücksalat mit geräucherter Forelle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pflücksalat mit geräucherter ForelleDurchschnittliche Bewertung: 41528

Pflücksalat mit geräucherter Forelle

sowie Spargel und Ei

Rezept: Pflücksalat mit geräucherter Forelle
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
100 g bunter Pflücksalat
2 Chicorée in Scheiben geschnitten
350 g grüner Spargel blanchiert
3 Eier gekocht
300 g geräucherte Forellenfilet zerteilt
Olivenöl bei Amazon bestellen100 ml Olivenöl
Hier kaufen!30 ml Weißweinessig
2 EL Schnittlauch grob gehackt
Chili hier kaufen.Chili gerieben
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Blanchierten Spargel in großzügige Stücke schneiden. Das Dressing in einer Schüssel gut verrühren und abschmecken.

2

Salatblätter mit Chicoree-Scheiben mischen und mit Spargelstücken auf einem Teller anrichten.

3

Nun Fischfilet und in Segmente geschnittene Eier darüberlegen .

4

Mit Dressing servieren.

Zusätzlicher Tipp

dazu passt frisches Baguette