Physaliskompott Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PhysaliskompottDurchschnittliche Bewertung: 4.11522

Physaliskompott

Physaliskompott
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
2 Schälchen Physalis (à 150 g)
1 EL Zucker
1 EL Zitronensaft
1 TL getrocknete Lavendelblüten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Physalis aus der Umhüllung lösen, halbieren und mit Zucker und Zitronensaft mischen. Lavendel in einem Mörser fein zerstoßen.

2

Physalis in einen Topf geben und nur so viel Wasser dazugießen, dass die obere Physalisschicht nicht davon bedeckt wird.

3

Den Lavendel dazugeben, dann kurz aufkochen lassen. Dann die Hitze reduzieren und ca. 2-3 Min. bei geringer Hitze ziehen lassen. Als Dessert reichen oder als Beilage zu Fleisch- oder Fischgerichten.