Pichelsteiner Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PichelsteinerDurchschnittliche Bewertung: 41528

Pichelsteiner

Rezept: Pichelsteiner
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g gemischte Sorten Fleisch aus Schulter oder Nacken (Lamm, Schwein, Rind)
2 Zwiebeln
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
Salz
gemahlener Pfeffer
gerebelter Pfeffer
gerebelter Liebstöckel
500 ml Fleisch- oder Gemüsebrühe
250 g Möhren
375 g vorwiegend festkochende Kartoffeln
350 g Porree (Lauch)
300 g Weißkohl
2 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fleisch mit Küchenpapier trocken tupfen und in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln abziehen und in Scheiben schneiden.

2

Öl in einem Topf erhitzen. Die Fleischwürfel darin unter Rühren leicht anbraten. Dann die Zwiebelscheiben zufügen und kurz mitbraten.

3

Das Fleisch mit Salz, Pfeffer, Majoran und Liebstöckel würzen. Brühe zufügen, zum Kochen bringen und mit Deckel etwa 40 Minuten bei mittlerer Hitze kochen.

4

In der Zwischenzeit die Möhren putzen, Schälen, abspülen und abtropfen lassen. Kartoffeln Schälen, abspülen und abtropfen lassen. Beides in Würfel Schneiden. Porree putzen, die Stangen längs einschneiden, gründlich waschen, abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Von dem Kohl die äußeren Blätter entfernen. Den Kohl vierteln und den Strunk herausschneiden. Kohl in schmale Streifen schneiden, abspülen und abtropfen lassen.

5

Nach Ende der Kochzeit das vorbereitete Gemüse und die Kartoffeln zufügen, wieder zum Kochen bringen. Pichelsteiner mit Salz und Pfeffer würzen und mit Deckel weitere etwa 20 Minuten garen.

6

Den Eintopf nochmals mit den Gewürzen abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.

Zusätzlicher Tipp

Geben Sie zusätzlich noch 1 Pastinake (Petersilienwurzel) hinzu. Dafür die Pastinake putzen, schälen, abspülen, abtropfen lassen und in Würfel schneiden. Die Pastinakenwürfel zusammen mit dem vorbereiteten Gemüse unter Punkt 5 hinzufügen.