Pichelsteiner Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PichelsteinerDurchschnittliche Bewertung: 5155

Pichelsteiner

Rezept: Pichelsteiner
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
2 große Zwiebeln
250 g Möhren
250 g Knollensellerie
250 g Lauch
250 g Weißkohl
500 g Kartoffeln
250 g mageres Rindfleisch
250 g mageres Hammelfleisch
250 g mageres Schweinefleisch
1 TL Salz
Pfeffer
gerebelter Majoran
600 ml heiße Fleischbrühe
2 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Die Möhren und den Sellerie putzen und schälen. Die Möhren in Scheiben und den Sellerie in Würfel schneiden. Den Lauch und den Weißkohl putzen und waschen. Den Lauch in Scheiben schneiden, den Weißkohl auf einer Reibe grob hobeln. Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Das Fleisch ebenfalls in mundgerechte Würfel schneiden.

2

Das Schmalz in einem Topf erhitzen und das Fleisch und die Zwiebeln darin anschmoren. Das Gemüse und die Kartoffeln schichtweise daraufgeben. Als oberste Schicht die Kartoffeln legen und dabei die einzelnen Lagen mit den Gewürzen bestreuen. Die Brühe dazugießen und alles zugedeckt 1/2 bis eine 3/4 Stunde garen. Den Eintopf mit der Petersilie bestreut servieren.