Pichelsteiner Eintopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pichelsteiner EintopfDurchschnittliche Bewertung: 5157

Pichelsteiner Eintopf

Pichelsteiner Eintopf
30 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
100 g Zwiebel
100 g Sellerie
100 g Petersilienwurzel
200 g Weißkohl
200 g Wirsing
200 g Möhren
200 g Porree
200 g Kartoffeln
100 g mageres Rindfleisch
100 g Schweinefleisch
100 g Hammelfleisch
1 kleiner Brühwürfel
Salz
Pfeffer
Majoran
gemahlener Kümmel
Lorbeerblatt
2 Bund gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Alle Gemüse putzen bzw. waschen, schälen und in Scheiben oder Streifen schneiden. Das vorbereitete Gemüse miteinander vermischen.

2

Alle Fleischsorten trockentupfen und würfeln. 100 ml Wasser und Brühwürfel in einen großen Topf geben und nun abwechselnd Gemüse und Fleisch einschichten; jede Lage mit den Gewürzen, einem Lorbeerblatt und Petersilie bestreuen (das Fleisch möglichst in die untere Hälfte des Topfes legen, damit es weich wird).

3

Die oberste Schicht sollte Gemüse sein.

4

Nun den Eintopf bei schwacher bis mittlerer Hitze 1 1/2 Stunden köcheln lassen; dabei nicht umrühren, sondern - falls nötig - etwas heißes Wasser nachgießen.