Picknicksalat im Weckglas Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Picknicksalat im WeckglasDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Picknicksalat im Weckglas

Rezept: Picknicksalat im Weckglas
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Spitzkohl
Gurke
rote Zwiebel
Aubergine (nach Belieben)
rohe grüne Erbsen
weißer Spargel
Zuckerschoten
Veilchen
Jetzt bei Amazon kaufen!Kürbiskerne
Dressing
2 Teile Kürbiskernöl oder Olivenöl
1 Teil Veilchenessig (Kirschessig oder normaler Weinessig)
schwarzer Pfeffer
Meersalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kohl, Gurke, Auberginen und Zwiebel in Scheiben schneiden. Die Auberginen leicht angrillen. Erbsen aus den Schoten lösen. Den Spargel in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zuckerschoten ebenfalls stückeln.

2

Die Zutaten für das Dressing mixen und in ein Weckglas füllen. Das Gemüse zusammen mit den Veilchen und den Kernen in das Weckglas schichten. Gut verschließen und bis zum servieren kühl stellen. Bevor der Salat gegessen wird, das Glas krätig schütteln, damit das Dressing sich schön verteilt.