Pie mit pikanter Fischfüllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pie mit pikanter FischfüllungDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Pie mit pikanter Fischfüllung

Pie mit pikanter Fischfüllung
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
500 g Fischfilet
1 Banane
1 EL Butter oder Margarine
1 Zwiebel
Salz
Pfeffer
1 TL Curry
1 Glas Weißwein
1 EL Mehl
1 Eigelb
Mürbeteig
300 g Mehl
Backpulver
100 g Margarine
1 Ei
1 Messerspitzen Salz
Jetzt hier kaufen!1 Prise Muskatnuss
5 EL Wasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mürbeteig zubereiten und 1/2 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Zwiebelscheiben in etwas Fett glasig braten und mit Mehl bestäuben. Wein hinzugeben und mit Pfeffer, Salz und Curry würzen. Gewürfelten Fischfilets und in Scheiben geschnitteneb Banane hinzufügen. Zuletzt Eigelb unterziehen. Teig 1/2 cm ausrollen und Springform auslegen. Abgekühlte Füllung in die Form füllen und mit dünnen Teigdecke abdecken. Einige Male einstechen, damit der Dampf abziehen kann! Bei guter Hitze wird der Pie in etwa 40 Minuten goldgelb gebacken. Kurz vor dem Herausnehmen bestreicht Decke vorsichtig mit etwas Eigelb bestreichen.