Pikant gefüllte Crêperôllchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikant gefüllte CrêperôllchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Pikant gefüllte Crêperôllchen

Rezept: Pikant gefüllte Crêperôllchen
194
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Stück
Für die Füllung
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Kreuzkümmel online bestellen2 TL gemahlener Kreuzkümmel
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 TL Koriander
2 TL Senfkörner
2 rote, gewürfelte Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
1 EL Balsamessig
Für die Crêpes
3 EL fein geschnittener Schnittlauch
1 Crêpes Teig
50 g weiche Butter
5 EL frische, gehackte Korianderblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Öl in einer Pfanne stark erhitzen und Kümmel, Koriander und Senfkörner rösten, bis die Senfkörner zu platzen beginnen. Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen, die Hitze reduzieren und unter ständigem Rühren 5-7 Mi­nuten glasig andünsten. Die Paprika hinzufügen, abdecken und unter gelegentlichem Rühren 15 Minuten dünsten. Den Essig einrühren und mit Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer abschmecken.

2

Das Schnittlauch in den Crêpeteig einrühren. Eine kleine Pfanne mit etwas Butter einfetten und bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwei EL Crêpeteig in die Pfanne geben und schwenken, bis der Teig den Boden bedeckt. Einige Minuten backen, bis der Teig am Rand knusprig Ist, dann wenden und 1 weitere Minute backen. Den Crêpe aus der Pfanne heben und mit dem übrigen Teig auf dieselbe Weise verfahren. Die Füllung auf die Crêpes verteilen, mit Korianderblättern bestreuen und aufrollen.