Pikante Croissants mit Lachsfüllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikante Croissants mit LachsfüllungDurchschnittliche Bewertung: 41521

Pikante Croissants mit Lachsfüllung

Rezept: Pikante Croissants mit Lachsfüllung
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Stück
225 g Blätterteig (TK)
50 g Crème fraîche
1 TL Senf
1 TL Honig
1 EL gehackte Dillspitzen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
150 g geräucherter Wildlachs in Scheiben, klein gehackt
1 Eigelb
1 EL Milch
Sesam hier kaufen!3 EL Sesam
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Blätterteig nebeneinanderliegend auftauen lassen, dann aufeinanderlegen, rund (ca. 40 cm ⌀) ausrollen, mit Hilfe einer Backform oder einer Schablone in eine große runde Scheibe schneiden. Dann in 8 gleiche Tortenstücke schneiden. Creme fraiche, Senf, Honig und Dill verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Lachs unterrühren.

2

Jeweils 1 TL von der Masse in die Mitte eines jeden Teig-Dreiecks geben. Von der breiten Seite zur Spitze hin aufrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Eigelb und Milch verquirlen. Croissants damit einpinseln, mit Sesam bestreuen und im vorgeheizten Backofen (220°; Mitte) in ca. 20 Min. goldbraun backen. Etwas abkühlen lassen und ganz frisch servieren.