Pikante Hähnchenspieße mit Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikante Hähnchenspieße mit SalatDurchschnittliche Bewertung: 41518

Pikante Hähnchenspieße mit Salat

Rezept: Pikante Hähnchenspieße mit Salat
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Für die Fleisch-Marinade 2 EL Olivenöl, 2 EL Orangensaft, den Zitronensaft, 1 TL Senf und Chili verrühren. Die Knoblauchzehe schälen und dazupressen. Basilikum waschen, trockenschütteln und die Blätter fein hacken. Basilikum in die Fleisch-Marinade mischen, mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
2
Hähnchenbrustfilets in mundgerechte Würfel schneiden und in einer Schüssel mit der Fleisch-Marinade gut vermischen. Mindestens 15 Minuten ziehen lassen.
3
Wildkräuter-Salatmischung putzen, waschen und trockenschleudern.
4
Für das Salat-Dressing 1 TL Senf mit Zucker, etwas Salz und Pfeffer vermischen. Langsam erst das restliche Olivenöl (3 EL) unterrühren, dann den hellen Balsamico-Essig und den übrigen Orangensaft (2 EL) zufügen, abschmecken.
5
Marinierte Hähnchenwürfel auf Holzspieße fädeln. Die Geflügelspieße 10 bis 14 Minuten grillen, dabei öfters wenden. Spieße mit dem Salat auf Tellern anrichten. Das Salat-Dressing dazu servieren.