Pikante Hörnchen mit Schinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikante Hörnchen mit SchinkenDurchschnittliche Bewertung: 41519

Pikante Hörnchen mit Schinken

Rezept: Pikante Hörnchen mit Schinken
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 P. frischer Blätterteig Kühlregal
150 g Honigschinken in Scheiben
50 g Emmentaler in Scheiben
1 Frühlingszwiebel
1 TL Öl
Salz
Pfeffer
1 Kästchen Kresse
4 Radieschen
1 Eigelb
1 Eiweiß
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Denn Schinken und den Käse in Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebel putzen, der Länge nach halbieren und in dünne Scheiben schneiden. In Öl 2-3 Min. andünsten. Zur Seite stellen, Schinken und Käse untermengen.
2
Den Teig ausrollen und mit einem gewellten Teigrädchen in 6-8 Dreiecke schneiden. Die Schinken Masse mit einem Löffel in Häufchen mittig auf die kürzeste Seite (Kathete) setzen. Die restliche Oberfläche dünn mit Eiweiß einstreichen und den Teig zu Hörnchen aufrollen, leicht biegen und nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Mit verquirltem Eigelb bestreichen. Im vorgeheizten Ofen bei 225°C Ober-Unterhitze ca. 15-20 Min. goldgelb backen.
3
Die Kresse waschen und etwas abschütteln, mit einer Schere ernten, in Schälchen geben. Die Radieschen waschen, das Grün zurück schneiden und die Radieschen in Spalten schneiden, auf der Kresse anrichten. Zusammen mit den Schinkenhörnchen servieren.