Pikante Kürbisspieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikante KürbisspießeDurchschnittliche Bewertung: 41518

Pikante Kürbisspieße

Pikante Kürbisspieße
25 min.
Zubereitung
3 h. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Kürbis in Würfel schneiden. Die Zwiebeln vierteln. Den Knoblauch fein hacken.

2

Senfkörner, Kümmel und Koriandersamen in einem weiten Topf kurz trocken rösten. Kürbis, Knoblauch und Zwiebeln darunterrühren und 5 Minuten mitdünsten. Mit Essig und Apfelsaft ablöschen .

3

Zucker, Kurkuma und die zerbröselten Chilis dazugeben und aufkochen. Unter Rühren köcheln lassen, bis das Gemüse bissfest gegart ist. Mit Salz abschmecken. Zugedeckt im Kühlschrank 2-4 Stunden ziehen lassen .

4

Abwechselnd Kürbis- und Zwiebelstücke auf Holzspiesse stecken und mit Brot servieren.

Top-Deals des Tages
Nähset mit 90 Zubehörteilen und Hochwertigem Oxfords Etui, Universale Nähzeuge für Zuhause und Reisen, von Nestron
VON AMAZON
16,13 €
Läuft ab in:
PROCAVE NATUR COTTON Baumwolle Matratzenschoner mit Eckgummis
VON AMAZON
56,05 €
Läuft ab in:
PROCAVE NATUR COTTON Baumwolle Matratzenschoner mit Eckgummis
VON AMAZON
38,20 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages