Pikante Porreerollen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikante PorreerollenDurchschnittliche Bewertung: 51520

Pikante Porreerollen

Pikante Porreerollen
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Stück
4 Stangen Porree 400g
500 ml kochendes Salzwasser
4 Scheiben gekochter Schinken
125 ml Sahne
Salz
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
Suppenwürze
1 TL Weizenmehl
1 EL kaltes Wasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

4 kleine Stangen Porree (400 g) putzen, gründlich waschen, so schneiden, daß sie die Länge der Schinkenscheiben haben.

2

Die Porreestangen in 500 ml kochendes Salzwasser geben, zum Kochen bringen, 10 Minuten gar kochen und abtropfen lassen.

3

Je 1 Porreestange (evtl. noch etwas salzen) in eine Scheibe Schinken einwickeln die Rollen nebeneinander in eine schmale, längliche gefettete Auflaufform legen.

4

125 ml Sahne mit Salz, geriebener Muskatnuß und Suppenwürze abschmecken, über die Rollen gießen die Auflaufform mit einem Deckel oder Alufolie verschließen, auf dem Rost in den vorgeheizten Backofen schieben (20 Minuten Backzeit) und die garen Porreerollen auf einer vorgewärmten Platte anrichten.

5

1 Teel. Weizenmehl mit 1 Eßl. kaltem Wasser anrühren, die Soße damit binden, zu den Porreerollen reichen.

Zusätzlicher Tipp

Strom: 225-250

Gas: 5-6