Pikante Rohkost mit Tarator-Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikante Rohkost mit Tarator-SauceDurchschnittliche Bewertung: 31516

Pikante Rohkost mit Tarator-Sauce

Rezept: Pikante Rohkost mit Tarator-Sauce
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 5 Portionen
2 Scheiben Sauerteigbrot ohne Rinde
60 g leicht geröstete Pinienkerne
1 Knoblauchzehe
80 ml Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen60 ml Olivenöl
1 Bund Baby-Karotte , geputzt und geschält
1 Bund Radieschen geputzt
1 Fenchelknolle geputzt und in Spalten geschnitten
2 Stangen Stangensellerie geputzt und in Stifte geschnitten
2 kleine Gurken in Stifte geschnitten
1 EL Gewürzsumach
rote Chiliflocken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Brot in kaltem Wasser einweichen und anschließend die Flüssigkeit ausdrücken.

2

Brot, Pinienkerne, den Knoblauch, den Zitronensaft und das Olivenöl im Mixer der Küchenmaschine so lange zerkleinern, bis eine cremige Paste entsteht. Etwas Wasser dazugeben (etwa 2 EL), um die richtige Konsistenz zu erreichen.

3

Gemüse-Sticks auf einer Platte anrichten und mit Sumakpulver und Chiliflocken bestreuen. Servieren Sie die Rohkost mit einem Schälchen der Tarator-Sauce zum Dippen.