Pikante Schlemmerrolle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikante SchlemmerrolleDurchschnittliche Bewertung: 41524

Pikante Schlemmerrolle

Pikante Schlemmerrolle
20 min.
Zubereitung
1 Std. 50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 Glas eingelegte getrocknete Tomaten
1 Glas eingelegte gegrillte Paprika (rot und gelb)
1 Stück Mozzarellakugel
1 Stück großes Baguette
1 Glas Pesto genovese
1 Stängel Rosmarin zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eingelegte Tomaten und Paprika aus den Gläsern nehmen, in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Mit Küchenpapier trockentupfen. Mozzarella in 5 Millimeter dicke Scheiben schneiden. Baguette längs halbieren und beide Schnittflächen mit Pesto bestreichen. 

2

Die eine Brothälfte wie folgt belegen: Auf das Pesto eine Schicht Paprika in Gelb, dann eine Schicht getrocknete Tomaten, dann rote Paprika, dann eine Lage Mozzarella. Nun wieder zurück: eine Schicht rote Paprika, dann getrocknete Tomaten und zuletzt die gelben Paprika.

3

Jetzt fehlt nur noch die zweite Brothälfte. Diese auflegen und gut andrücken. Das Ganze mit Klarsichtfolie eng umwickeln und für 1- 2 Stunden in den Kühlschrank legen. Fürs Picknick zusammen mit dem abgebrausten und trockengetupften Rosmarin in eine Kühltasche packen. Zum Servieren die Schlemmerrolle in etwa 3 Zentimeter dicke Scheiben schneiden und jeweils mit einem Rosmarinstängelchen garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Die Schlemmerrollenscheiben schmecken erfahrungsgemäß auch Kindern sehr gut.