Pikante Teigschnecken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikante TeigschneckenDurchschnittliche Bewertung: 41523

Pikante Teigschnecken

Rezept: Pikante Teigschnecken
30 min.
Zubereitung
1 Std. 35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
Für den Teig
500 g Mehl
1 Würfel frische Hefe 42 g
250 ml Milch
Olivenöl bei Amazon bestellen100 ml Olivenöl
1 EL Salz
1 EL Zucker
Für die Füllung
8 Tomaten
2 Eier
250 g Crème fraîche
Salz
Pfeffer aus der Mühle
400 g Schinken
1 Handvoll Basilikum
Mehl zum Arbeiten
200 g geriebener Käse z. B. Emmentaler
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für den Teig alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt ca. 45 Minuten gehen lassen.
2
Für die Füllung die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und würfeln. Die Eier mit der Creme fraiche verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. den Schinken klein würfeln. Die Basilikumblättchen abzupfen.
3
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
4
Den Teig nochmal durchkneten und auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem Rechteck von ca. 80x20 cm ausrollen. Mit der Creme fraiche bestreichen und die Tomatenwürfel, Basilikum und Schinken darüber streuen und den oberen Rand mit etwas Wasser bepinseln. Dann den Teig zu einer langen Rolle einrollen. In ca. 3 cm dicke Schnecken schneiden und flach auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Mit dem Käse bestreuen und im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen.