Pikante Waffel mit Garnelensalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikante Waffel mit GarnelensalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21515

Pikante Waffel mit Garnelensalat

Pikante Waffel mit Garnelensalat
40 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Shrimpssalat
200 g Shrimps gegart
1 Schalotte
2 EL Mayonnaise
2 EL Creme double
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zitronensaft
Für die Kräuterwaffeln
3 Eier
Salz
2 EL frisch gehackte Kräuter z. B. Dill und Schnittlauch
50 g Butter geschmolzen
100 g Mehl
100 g Kräuterquark
Öl für das Waffeleisen
frisch gehackter Dill zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Shrimps abbrausen und gut abtropfen lassen. Die Schalotte schälen und sehr fein hacken. Zusammen mit der Mayonnaise, den Kräutern und der Crème double verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Kräuter unterrühren und zugedeckt kalt stellen.
2
Für die Waffeln die Eier trennen. Die Eiweiße mit 1 Prise Salz zu steifem Schnee schlagen. Die Eigelbe mit der Butter schaumig aufschlagen, dann Quark unterziehen, Mehl darauf sieben und unterrühren, zuletzt Eischnee und Kräuter unterheben. Im mit wenig Öl eingepinselten Waffeleisen nacheinander 8 Waffeln goldbraun ausbacken.
3
Zum Servieren jeweils einen Klecks Shrimpssalat daraufgeben und mit Dill bestreut servieren.