Pikanter Blitz-Imbiss aus Fischstäbchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikanter Blitz-Imbiss aus FischstäbchenDurchschnittliche Bewertung: 41524

Pikanter Blitz-Imbiss aus Fischstäbchen

und pikanter Soße

Rezept: Pikanter Blitz-Imbiss aus Fischstäbchen
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 gehäufte EL helle Sauce
1 TL Senf
1 EL Oliven (mit Paprika gefüllt)
2 TL Kapern
1 EL Fett
1 Packung Fischstäbchen (15 Stück, aus der Tiefkühltruhe)
1 Glas Mixed Pickles
Banane
Milch (1,5 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst die Sauce zubereiten und vorsichtig - sie ist schon gewürzt - mit dem Senf abschmecken. Die Oliven kleinschneiden. Der Sauce mit den Kapern und den Oliven eine besondere Note geben.

2

Nebenher das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Fischstäbchen unaufgetaut auf jeder Seite 3 Minuten braten. Auf einer vorgewärmten Platte mit der heißen Sauce darüber anrichten.

3

Die Mixed Pickles gesondert dazu reichen. Variante: Anstelle der Kapern und Oliven - auch der Senf muss dann weggelassen werden - die Sauce mit 2 Eßl. zerdrückter Banane vermischen.

4

Nach Belieben auch mit Milch verdünnen und, wer es liebt, mit Zitronensaft verändern. Die Sauce über den Fischstäbchen anrichten und mit den restlichen Bananenscheiben garnieren.