Pikanter Fisch-Gemüse-Topf Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
Pikanter Fisch-Gemüse-TopfDurchschnittliche Bewertung: 3.51523
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Pikanter Fisch-Gemüse-Topf

mit Reis

Rezept: Pikanter Fisch-Gemüse-Topf

Pikanter Fisch-Gemüse-Topf - Aromatischer Fenchel und milde Zucchini harmonieren prima mit Fisch

381
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
100 g Langkornreis (parboiled)
1 TL Senfkörner
Salz
1 Fenchelknolle (ca. 250 g)
1 Zucchini (ca. 200 g)
250 g Seelachsfilet
Pfeffer
Paprikapulver (edelsüß)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Topf mit Deckel, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 großes Messer, 1 Holzlöffel, 1 Teelöffel, 1 Messbecher, 1 Küchenpapier

Zubereitungsschritte

Pikanter Fisch-Gemüse-Topf: Zubereitungsschritt 1
1

Olivenöl in einem Topf erhitzen. Reis und Senfkörner darin andünsten. 250 ml Wasser dazugießen, leicht salzen und aufkochen. Reis zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 5 Minuten ausquellen lassen.

Pikanter Fisch-Gemüse-Topf: Zubereitungsschritt 2
2

Inzwischen den Fenchel waschen, putzen, halbieren und in schmale Spalten schneiden. Fenchel zum Reis geben und 4-5 Minuten weitergaren.

Pikanter Fisch-Gemüse-Topf: Zubereitungsschritt 3
3

Während der Reis mit dem Fenchel gart, Zucchini waschen, putzen, der Länge halbieren und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Pikanter Fisch-Gemüse-Topf: Zubereitungsschritt 4
4

Seelachsfilet waschen, mit Küchenpapier trockentupfen und quer in 2 cm breite Streifen schneiden.

Pikanter Fisch-Gemüse-Topf: Zubereitungsschritt 5
5

Fisch und Zucchini zum Reis geben und in 4-5 Minuten fertiggaren. Den Fisch-Gemüse-Topf mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken und anrichten.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Da haben Sie wohl minderwertigen Fisch verwendet. Mir hat es wunderbar geschmeckt.