Pikanter Hühnerdip Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikanter HühnerdipDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Pikanter Hühnerdip

Pikanter Hühnerdip
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g durchwachsener Speck
200 g streichfähige Leberpastete (aus der Dose)
200 g gekochtes Hühnerfleisch
1 Knoblauchzehe
1 EL gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

100 g durchwachsenen Speck in Würfel schneiden, ausbraten. Die Speckwürfel (Grieben) aus dem Fett nehmen. Das Fett mit 200 g streichfähiger Leberpastete (aus der Dose) verrühren. 200 g gekochtes Hühnerfleisch enthäuten, durch den Fleischwolf geben oder sehr fein hacken.

2

1,5 Knoblauchzehen abziehen, zerdrücken, mit dem zerkleinerten Hühnerfleisch, den Speckwürfeln, 1 EL gehackter Petersilie zu der Leberpastete geben, gut verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Die Masse in eine kleine Terrine füllen, kalt stellen.