Pikanter Kartoffel-Paprika-Eintopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikanter Kartoffel-Paprika-EintopfDurchschnittliche Bewertung: 4.41522

Pikanter Kartoffel-Paprika-Eintopf

Rezept: Pikanter Kartoffel-Paprika-Eintopf
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Paprikaschoten, Gemüsezwiebel und Fleischtomaten in Würfel schneiden. Die Champignons in Hälften schneiden. Kartoffeln schälen, in kochendens Wasser geben, aber nicht zu weich kochen. Erkalten lassen und in Würfel schneiden.

2

Öl in einer hohen Pfanne erwärmen und die Kartoffeln darin goldbraun anbraten. Die Paprika und Zwiebeln dazugeben, und nach etwa 3 bis 4 Minuten auch Tomaten und Pilze untermischen. Nun alles 8 bis 10 Minuten dünsten lassen. Schließlich mit Worcestersauce, Basilikum, Salz und Pfeffer ordentlich abschmecken.

3

Sie können das Gericht auch als vegetarische Hauptspeise oder in geringer Menge auch als Beilage zu Tisch bringen.