Pikanter Maisauflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikanter MaisauflaufDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Pikanter Maisauflauf

Pikanter Maisauflauf
520
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g grober Maisgrieß Kukuruz
1 Gemüsebrühwürfel
Currypulver
1 TL getrockneter Majoran
1 Stange Lauch
30 g Butter
3 Eigelbe
140 g Emmentaler frisch gerieben
3 Eiweiß
Öl für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Maisgrieß mit 700 ml Wasser in einem Topf verrühren. Den Brühwürfel und die Gewürze hinzufügen, und alles etwa 2 Minuten kochen. Den Mais auf der ausgeschalteten Kochstelle etwa 20 Minuten ausquellen lassen. (Eventuell noch vorhandene Flüssigkeit wird beim Backen aufgenommen).

2

Inzwischen eine Auflaufform mit Öl einfetten. Den Backofen auf 200° vorheizen.

3

Den Lauch putzen, gründlich waschen, in feine Streifen schneiden und mit der Butter, den Eigelben und 100 g Käse unter den Maisbrei rühren.

4

Die Eiweiße steif schlagen und unterheben. Die Masse in der Form verteilen und mit dem restlichen Käse bestreuen.

5

Den Auflauf im Backofen (unten) 40-45 Minuten backen, bis die Masse fest und die Oberfläche goldgelb ist. Dazu schmeckt eine Tomatensauce, Mangold mit Crème fraîche oder ein anderes saftiges Gemüse.