Pikanter Nudelauflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikanter NudelauflaufDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Pikanter Nudelauflauf

Pikanter Nudelauflauf
40 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Vollkorn - Bandnudeln
1 Zwiebel
250 g mageres Rinderhackfleisch
125 ml Rotwein
2 EL Tomatenmark
Salz
Pfeffer
Paprikapulver edelsüß
125 ml saure Sahne
4 Tomaten
75 g magerer Pizzakäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln in kochendes Salzwasser geben, 8-10 Min. kochen lassen. Die gegarten Nudeln in ein Sieb schütten und mit kaltem Wasser abspülen. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln, dann das Hackfleisch damit vermengen, Rotwein und Tomatenmark untermischen, mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Zuletzt werden die Nudeln mit der Fleischmasse vermengt und in den gewässerten Römertopf gegeben.

2

Die saure Sahne mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, über das Nudelgericht gießen. Danach die gewaschenen, in Scheiben geschnittenen Tomaten darüber verteilen und mit Käse bestreuen. Nun den Römertopf mit dem Deckel verschließen und auf dem Rost in die Mitte des Backofens schieben und 60 Minuten bei 200 °C überbacken lassen.