Pikanter Sirup-Schinkenbraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikanter Sirup-SchinkenbratenDurchschnittliche Bewertung: 41519

Pikanter Sirup-Schinkenbraten

mit einer Sirup-Cognac-Beize

Rezept: Pikanter Sirup-Schinkenbraten
10 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Portionen
1 gekochter und gepökelter Hinterschinken von ca. 2500 g
Speiseöl zum Braten
zum Glasieren
1 EL Senf
3 EL Cognac
Ahornsirup online bestellen3 EL Ahornsirup
abgeriebene Schale einer halben Orangen
1 TL frisch gemahlener weißer Pfeffer
Paprikapulver edelsüß
Ingwerpulver
Curry
Jetzt hier kaufen!20 Gewürznelken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200 °C (Gas: Stufe 3) vorheizen.

Den Schinken in den Bräter legen. Öl erhitzen und darübergießen. In den vorgeheizten Backofen auf die mittlere Schiene etwa 50 Minuten braten.

2

Senf, Cognac, Ahorn-Sirup, Orangeschale, Pfeffer, Paprika, Ingwer und Curry verrühren. Nach 20 Minuten Bratzeit den Schinken mit den Gewürznelken bestecken und mit einem Teil der Sirup-Mischung bestreichen. Während des Bratens noch einige Male bestreichen, bis die Mischung verbraucht ist.

3

Schinken auskühlen lassen, aufschneiden und anrichten. Garnieren mit Orangenscheiben, Cocktailkirschen und mit Orangenkörbchen. die mit Sauerkirschen gefüllt werden.