Pikantes Chili Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikantes ChiliDurchschnittliche Bewertung: 4.21523

Pikantes Chili

mit schwarzen Bohnen

Pikantes Chili
15 min.
Zubereitung
2 h. 45 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g schwarze Bohnen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 Zwiebel gehackt
5 Knoblauchzehen grob gehackt
Kreuzkümmel online bestellen1 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 TL mildes Chilipulver
1 rote Paprika gewürfelt
1 Karotte gewürfelt
400 g frische Tomaten gewürfelt
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 Bund Koriander grob gehackt
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen über Nacht einweichen. Das Einweichwasser abgießen, die Bohnen in einen Topf geben, mit frischem Wasser bedecken und 10 Minuten kochen. Dann die Hitze reduzieren und die Bohnen etwa 1,5 Stunden garen.

Anschließend gut abtropfen lassen. Etwa 225 ml des Kochsuds auffangen und beiseitestellen.

2

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch darin etwa 2 Minuten anbraten, bis die Zwiebel weich ist.

3

Kreuzkümmel und Chilipulver zufügen und kurz mitbraten. Dann Paprika, Karotte und Tomaten zugeben und bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten dünsten.

4

Die Hälfte des Korianders, die Bohnen, den aufgefangenen Kochsud sowie etwas Salz und Pfeffer zugeben und alles 30-45 Minuten köcheln, bis die Sauce eingedickt ist.

5

Den restlichen Koriander einstreuen, das fertige Chili abschmecken und sofort servieren.