Pikantes Chinakohlgemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikantes ChinakohlgemüseDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Pikantes Chinakohlgemüse

Rezept: Pikantes Chinakohlgemüse
55 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Chinakohl waschen, vierteln, die Strünke entfernen und dann in grobe Streifen schneiden, die geschälte Gurke in große Würfel. Beide Gemüse ca. 10 Minuten in der Fleischbrühe bei milder Hitze garen; kurz vor der Beendigung der Kochzeit die eingelegten Paprika zugeben. 

2

In einem Töpfchen das Öl heiß werden lassen und die feingehackte Zwiebel glasig dünsten (nicht bräunen).

3

Nun das Gemüse mit Salz, Pfeffer, einigen Safranfäden abschmecken, den Sud mit der in wenig Wasser angerührten Speisestärke binden und zum Schluß die Öl-Zwiebel-Mischung unter das Gemüse rühren.

4

Das Gericht heiß auftragen und dazu warmes Stangen- oder Knoblauchbrot oder bei großem Appetit gebratene Fleischbällchen reichen.