Pikantes Hasenfilet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikantes HasenfiletDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Pikantes Hasenfilet

Rezept: Pikantes Hasenfilet
677
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 Zweig Rosmarin
5 schwarze Oliven
100 g Sardellenfilet in Öl
1 TL Kapern
1 Knoblauchzehe
1 kleine Chilischote
2 Hasenfilets (à 80-100g)
Pfeffer
2 EL Öl
Salz
75 ml Wildfond
1 Zitrone
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rosmarin waschen, trocknen und die Nadeln abstreifen. Oliven entsteinen. Zusammen mit den Sardellen und den Kapern klein hacken.

2

Die Knoblauchzehe schälen und dazu pressen. Die Chilischote halbieren, den Strunk und die Kerne entfernen und die Schote fein hacken und alles miteinander mischen.

3

Die Filets mit Pfeffer würzen, aufrollen, mit Holzspießen feststecken und in dem Öl rundherum anbraten. Salzen, herausnehmen und warm stellen.

4

Die Würzmischung in dem verbliebenen Bratfett anschwitzen, das Fleisch wieder hineingeben und mit dem Wildfond angießen. Ca. 10 Minuten schmoren lassen. Alles zusammen anrichten und mit Zitronenscheiben garniert servieren.