Pikantes Linsen-Curry Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikantes Linsen-CurryDurchschnittliche Bewertung: 41518

Pikantes Linsen-Curry

mit Kümmel und Minze

Rezept: Pikantes Linsen-Curry
610
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Süßkartoffeln
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
200 g grüne Linsen
Jodsalz
Pfeffer
1 TL Curry
1 EL Gemüsebrühe
1 Stück Fenchel
2 Stück Bleichsellerie
150 g Joghurt (1,5 % Fett)
1 Msp Kumin (Kreuzkümmel)
4 Stiele frische Minze
2 türkische Fladenbrote
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Süßkartoffeln schälen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch hacken. Süßkartoffeln im Öl anbraten, wieder herausnehmen. Dann Zwiebel und Knoblauch anbraten, die Linsen zugeben. Mit Salz, Pfeffer, Curry und Brühe würzen. Mit 400 ml Wasser ablöschen und circa 40 Minuten gar köcheln lassen.

2

Restliches Gemüse klein schneiden, nach circa 10 Minuten mitgaren. Joghurt mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Minze würzen. Curry mit Süßkartoffeln und Joghurt-Dip anrichten. Fladenbrot dazu reichen.