Pikantes Ochsenschwanzragout Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikantes OchsenschwanzragoutDurchschnittliche Bewertung: 4.31515

Pikantes Ochsenschwanzragout

Pikantes Ochsenschwanzragout
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Ochsenschwanz (fleischige Stücke)
2 EL Öl
2 Zwiebeln
2 Möhren
Porree
2 Tomaten
1 Lorbeerblatt
125 ml Fleischbrühe
125 ml Malzbier
Salz
Pfeffer
3 EL Weizenmehl
125 ml Sherry oder Madeira
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Etwa 1 kg Ochsenschwanz waschen, abtrocknen und 2 EL Öl im offenen Schnelltopf erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten gut anbraten.

2

Halbe Stange Porree putzen und das Gemüse waschen und in Scheiben schneiden.

3

2 Tomaten waschen, achteln. Das Gemüse mit 1 Lorbeerblatt zu dem Fleisch geben und kurze Zeit mitschmoren lassen.

4

125 ml Instant-Fleischbrühe und 125 ml Malzbier hinzugießen und mit Salz und Pfeffer würzen, den Schnelltopf schließen und 40 Minuten garen lassen.

Das Fleisch von den Ochsenschwanzstücken lösen und warm stellen.

5

3 gestrichene EL Weizenmehl mit 125 ml Sherry oder Madeira anrühren, die Flüssigkeit damit binden. Die Soße mit Salz, Pfeffer abschmecken die Fleischstücke in die Soße geben und miterhitzen.

 

Zusätzlicher Tipp

Als Beilage schmecken Salzkartoffeln.